Seite 2 von 26.

Seit Montag beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 bis 4 auf ganz unterschiedliche Arten mit dem Thema Europa: Tanz, Schauspiel, Mode, Essen, Spiele, Ländersteckbriefe, Architektur, Flaggen, Hauptstädte, Technik... sind dabei die Themen und Zugangsart zugleich. Auszüge aus einem Großteil der Arbeiten können Sie am Freitag auf unserem Schulfest sehen, das ab 16:00 Uhr beginnt. Neben den Aufführungen, Ausstellungen und Mitmach-Aktionen wird das Spielmobil und eine Hüpfburg am Start sein! Für das leibliche Wohl sorgen die Eltern und der Förderverein.

Am Mittwoch, den 10. Juli 2019 fand auf dem Campus der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg zum 6. Mal das Lernfestival statt. Kinder, Jugendliche und Erwachsene waren eingeladen, in kostenlosen Workshops und Vorträgen, durch Aktionen und Präsentationen Bildung aktiv zu erleben. Dies wurde dank der Initiative und dem Engagement der Studierenden, Dozierenden und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der PH ermöglicht. Mehrere Klassen der Osterholzschule nutzten dieses tolle Angebot und besuchten auch 2019 das Lernfestival an der PH.

Es summte und duftete auf unserem Schulhof in der Nachmittagsschule! Imker Seiring war extra angereist, um den Kinder der 2a einen Teil seines Bienenstocks zu zeigen. Dafür hatte er extra einen Schaukasten gebaut, in dem die Bienen samt Königin bestaunt werden konnten. Herr Sehring erklärte den Kinder ausführlich, wie wichtig die Bienen sind, wie lange Bienen leben, wie eine Bienenkönigin entsteht, die Aufgabenverteilung im Bienenstock... Und die Kinder durften auch aktiv werden und Honig aus der Wabe naschen, stachellose Drohnen in die Hand nehmen, Netzhüte für Imker aufsetzen und räuchern, damit die Bienen sich ruhig verhalten. Das war ein super interessanter und informativer Nachmittag für alle! Herzlichen Dank dafür an Herrn Seiring!

Laufen, springen, werfen! Um diese drei Disziplinen drehte sich wieder alles bei unseren diesjährigen Bundesjugendspielen im Stadion des BZW! Bei optimalen äußeren Bedingungen zeigten die Schülerinnen und Schüler am Mittwoch, den 03.07.2019 tolle Leistungen im Kampf um eine Urkunde. Den besten Teilnehmern wurden die Ehrenurkunden feierlich am Montag nach der großen Pause überreicht. Höhepunkte der Wettkämpfe waren wieder die abschließenden Staffelläufe, in denen jeweils die drei Klassen einer Stufe gegeneinander antraten. Herzlichen Glückwunsch an alle Kinder für die gezeigten Leistungen und herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer!

Rund um diesen Tag verschenkten auch 2019 wieder Buchhandlungen Gutscheine für ein eigens hierfür konzipiertes Buch mit dem Titel „Der geheime Kontinent“ von THILO. Die Buch-Gutschein-Aktion ist eine bundeweite Kampagne zur Leseförderung und soll den 4. und 5. Klassen Freude am Lesen vermitteln. Aller 4er Klassen der OHS nahmen an der Aktion teil und holten sich bei der Thalia Buchhandlung ihre Gutscheine, inklusive kurzer Führung, ab. Die 4a beteiligte sich zusätzlich am Schreib- und Kreativwettbewerb der Stiftung Lesen, bei der ein Bericht an die Schneekönigin geschrieben und der Drache Siegfried kreativ dargestellt werden musste. Dabei entstanden mühevoll gemalte Bilder sowie kurze Trickfilme, die mit der STOP MOTION APP produziert wurden. Die Kinder hatten große Freude an der Umsetzung der Aufgaben, ganz im Sinne eines handlungs- und produktionsorienterten Literaturunterrichts und wurden mit einer Urkunde belohnt.

Das Highlight des Jugend-trainiert-für-Olympia-Jahres war auch diesmal wieder das Kreisfinale der Leichtathletik im Ludwigsburger Jahn-Stadion. 16 Mannschaften aus dem ganzen Kreis waren bei besten äußeren Bedingungen am Start. Dieser Wettbewerb ist ein reiner Teamwettkampf, bei dem sich die Mannschaften bis zum abschließenden Staffellauf ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen lieferten. Am Ende belegten unsere Mädchen eine schönen vierten Platz! Herzlichen Glückwunsch!

Liebe Eltern, laut Wetterprognosen soll es in dieser Woche sehr heiß werden. Da sich unsere Klassenzimmer alle nach Süden befinden und nicht besonders gut beschattet werden können, ist die Teilnahme am Nachmittagsunterricht am Donnerstag, den 27.06.19 freiwillig. Der Unterricht am Vormittag findet regulär nach Stundenplan statt. Ebenso die Schulkindbetreuung. Bitte teilen Sie uns mit, ob Ihr Kind am Nachmittagsunterricht teilnehmen wird. Wenn ihr Kind donnerstags in der Schulkindbetreuung angemeldet ist und nicht am Nachmittagsunterricht teilnehmen wird, teilen Sie uns bitte zusätzlich mit, um welche Uhrzeit Ihr Kind nach Hause gehen wird.

Im Juni machten die Kinder der Klassen 2a und 2c bei einem Tag auf dem Bauernhof ganz besondere Erfahrungen! Bei einer Führung über den ganzen Hof und durch die Ställe erfuhren die Kinder nicht nur sehr viel über die Tiere und die Landwirtschaft im Allgemeinen, sondern es durften auch alle Schülerinnen und Schüler am Euter einer Kuh Hand anlegen und sich im Melken ausprobieren. Die Zweitklässler wissen spätestens jetzt, wo die Milch wirklich herkommt. Und im Juli dürfen auch die Kinder der 2b noch dieses Erlebnis erfahren.

Seit zwei Jahren gibt es den Jugend trainiert für Olympia Wettbewerb landesweit auch für die zweiten Klassen. Und auch in diesem Jahr haben sich unsere Klassen daran beteiligt. Am 29.05.2019 wurden von den Sportlehrerinnen und den Schülerinnen und Schülern der Klasse 4a abwechslungsreiche Stationen in der Rundsporthalle für die Zweitklässler aufgebaut. Mit großer Motivation und Freude absolvierten die Gruppen die Übungen und wurden am Ende mit Urkunden für ihre Leistungen belohnt.

Beim diesjährigen Ludwigsburger Grundschulcup der Leichtathletik im Rahmen der VR-Talantiade im Stadion des BZW erzielten die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der Osterholzschule zwar keine herausstechenden Einzelergebnisse, aber als Team belegten die 24 Jungen und Mädchen einen hervorragenden 4. Platz und schrammten damit nur knapp an einem Podestplatz vorbei! Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Mannschaftsleistung!!

Seite 2 von 26.